Der Treff in Rüthen

Der Treff für Kinder und Jugendliche

Projekt Mädchen- / Jungenwelten

Offene Kinder- und Jugendarbeit in Rüthen

Treff in Rüthen

Der Treff ist offene Kinder- und Jugendarbeit in Rüthen

Zu den Öffnungszeiten steht der „treff“ allen Kindern ab sechs Jahren und allen Jugendlichen ab 13 Jahren offen.

Der Besuch des Jugendzentrums ist erstmal kostenlos, alle Spiele (auch Konsolen und Computernutzung) stehen zur freien Verfügung.

Wichtig ist uns ein gutes Miteinander im „treff“. Jedes Kind/jeder Jugendliche ist willkommen. Bei Fragen oder Problemen  sind immer pädagogische Fachkräfte anwesend. Jederzeit ist jemand da, der zuhört oder euch bei der Freizeitgestaltung zu unterstützen.

Wer Hilfe bei den Hausaufgaben oder bei Bewerbungen braucht, kann uns jederzeit ansprechen.

Aktuelles:

Seit Montag 3. Mai 2021 haben wir einen neuen Kollegen im Treff, sein Name ist Christoph Beilmann und er ist 52 Jahre alt. Er ist ist staatlich anerkannter Erzieher, mit dem Zusatz Naturpädagoge und ist Nachfolger von Hans Rütten, den wir Ende März 21 auf eigenen Wunsch hin im Treff verabschiedet haben. (Fotos folgen noch)

Wir wünschen Christoph Beilmann einen guten Start im Treff!

Weiterhin werden wir wie gewohnt trotz Corona für Euch da sein! Die verschiedenen Angebote entnehmt bitte dem Veranstaltungskalender. Bei allen Angeboten ist das Tragen einer medizinischen MNS notwendig. 

Anmeldungen unter: Telefon: 02952 – 901512

Mobil:   0157 / 35500662

Ihr könnt uns kontaktieren über Facebook „Treff Rüthen“ u. Instagram.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Team vom “treff”

AKTUELLES

Hallo liebe Kids, Teens und liebe Eltern,

der Treff kann ohne Voranmeldung täglich ab 14:00 Uhr besucht werden. Vorerst haben wir noch verkürzte Öffnungszeiten: Mo – Do 14:00 – 18:00 Uhr. , Fr 14:00 – 19:00 Uhr (18:00 – 19:00 Uhr für 18+)

Allerdings müssen auch wir die 3 G- Regel einhalten, was heißt: Geimpft – getestet- und genesen!

Schüler bis 16 Jahre gelten als getestet ohne Vorzeigen eines Tests, über 16 Jährige bekommen einen Nachweis der Schule, sind geimpft oder auch genesen. Über 18 Jährige müssen geimpft, genesen oder über einen negativen Coronatest verfügen (nicht älter wie 48 Stunden).

Lasst Euch nicht abschrecken und besucht den Treff !

Euer Team vom “treff”

Hallo liebe Kids, Teens und liebe Eltern,

es gibt schon ein neues Herbstferienprogramm 2021 und wir hoffen, dass für jeden etwas dabei ist!

Anmeldungen starten ab September 21 unter 02952 901512 oder im Treff, Hachtorstraße 24. oder

E-Mail: info@treff-ruethen.de

Ein Waldwochenende nach Arnsberg ist auch geplant, hier findet ihr auch ein Plakat dazu! Es sind noch Plätze frei!

Bitte beachtet, dass für die Aktionen die 3 G Regeln gelten: Für Schwimmen in Bad Lippspringe, Wildpark in Willingen, Alpaka Farm, Wald baden und die Arnsberg-Fahrt wird ein negativer Coronatest, Impfzertifikate oder ein Nachweis der Genesung benötigt!

LG Der Treff

Ferienfreizeit nach Spiekeroog

Wöchentliche Angebote

Ab Oktober 21 wollen das folgende Wochenprogramm wieder aufleben lassen:

Montag:           Bastel-und Malgruppe ab 15:30 Uhr

Dienstag:        Über-Mittag-Betreuung ab 13:00 Uhr mit Mittag essen, mit Voranmeldung.

Mittwoch:        Kochen oder Backen ab 15:30 Uhr

Donnerstag:   Entweder Sport oder eine andere Aktion ab 15:30 Uhr

Freitag:          Ab 18:00 Uhr Treff-Talk mit den 18+ Kids

Der Treff bleibt vorerst von 14:00 – 18:00 Uhr geöffnet, Freitag bis 19:00 Uhr .

 

Treff-Talk

Der Treff Talk soll jetzt wieder offiziell nach einer langen Corona-Pause aktiviert werden.

Vorerst Freitags für die 18+ Jugendlichen von 18:00 – 19:00 Uhr. Themenvorschläge können gerne gemacht werden!

Koch- und Back- Treff

Sobald wir wieder im Treff kochen und backen dürfen, werden wir mittwochs ab 16:00 Uhr den Kochlöffel schwingen oder die Backform ausfüllen!

Teilnahme ist ohne Voranmeldung.

Treff Sport oder eine andere Aktion

Bald können wir uns auch wieder zum Sport treffen, in der Rombergturnhalle donnerstags ab 15:30 Uhr oder draußen sportlich aktiv sein. Treffen ist vorher im Treff. Wenn wir kein Sport machen dann wird eine andere Aktion gemacht.